Hi, ich bin Manu

Hi, ich bin Manu

und helfe Dir wieder fit zu werden.
Mit schnellen Rezepten und helfenden Tipps mache ich Dir das Mamaleben einfacher.
*Ich verwende Affiliate Links in meinen Beiträgen.

Zimtsterne - Glutenfrei

Weihnachten kommt und es gibt doch fast nix besseren, als selber Plätzchen zu backen. Und gerade mit kleinen Kindern macht das richtig Spaß. Weihnachten & Feiertage sind für mich mittlerweile feste Punkte geworden, in denen ich es liebe in der Küche zu stehen.

Ich habe nie selbst gebacken, oder gekocht, ich zog es vor in der Welt umher zu reisen, meine Mahlzeiten und Plätzchen zu kaufen.

Dann bin ich Mama geworden und meine Welt hat sich um 180° gedreht. Ich koche und backe aus Leidenschaft und ich schreibe Ratgeber und ich schreibe gerade dieses Rezept auf. Alles Dinge, die ich ohne meine Beiden Sonnenscheine nicht machen würde.

Aber nun genug geplaudert, das versprochene Rezept.

Zimtsterne

Zimtsterne - Weihnachten kommt, für mich gibt es nix besseren, als selber Plätzchen zu backen. Hier mein Rezept zu glutenfreien Zimtsternen.

Zutaten für ca. 40 Stück:

  • 5 frische Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 450g Roh- Rohrpuderzucker
  • 2 TL Zimt
  • 1 EL Rosenwasser
  • 500g gemahlene Mandeln
  • Roh- Rohrzucker zum Ausrollen

 

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Und so geht´s:

  • Die Eiweiß mit Salz zu steifem Schnee schlagen.
  • Puderzucker und Zimt durch ein Sieb zum Eischnee geben und zusammen mit dem Rosenwasser vorsichtig vermengen.
  • Ca. 10 EL der Masse, für die Verzierung, zur Seite stellen.
  • In die restliche Masse die gemahlenen Mandeln einarbeiten.
  • Den Teig auf einer gezuckerten Fläche ungefähr 1 cm dick ausrollen.
  • Backofen auf 175°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Aus dem Teig Sterne ausstechen und auf das Backblech legen.
  • Sterne mit der gesicherten Masse bestreichen (am besten mit einem Messer) und auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten backen.
  • Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Ich backe sie meist Mitte November und lagere sie bis Weihnachten oder Advent in Keksdosen. Der Geschmack ist nach 3-4 Wochen am besten, finde ich.

 

Gefällt dir der Beitrag? Teile ihn mit anderen Mamas.

Facebook
Twitter
Pinterest
Print
Google+
LinkedIn
WhatsApp

Für Deine Pinterest Pinnwand habe ich Dir hier Bilder vorbereitet, mit einem Klick sind sie gepint.

Zimtsterne - Weihnachten kommt, für mich gibt es nix besseren, als selber Plätzchen zu backen. Hier mein Rezept zu glutenfreien Zimtsternen.
Zimtsterne - Weihnachten kommt, für mich gibt es nix besseren, als selber Plätzchen zu backen. Hier mein Rezept zu glutenfreien Zimtsternen.