Hi, ich bin Manu

Hi, ich bin Manu

und helfe Dir wieder fit zu werden.
Mit schnellen Rezepten und helfenden Tipps mache ich Dir das Mamaleben einfacher.
*Ich verwende Affiliate Links in meinen Beiträgen.

Halloween Kürbis Brötchen

Halloween Kürbis Brötchen kennst Du nicht? Dann solltest Du sie unbedingt nachbacken, das Rezept findest Du unten.

Halloween rückt immer näher und ist in aller Munde. Ich freue mich auf den Herbst, die vielen bunten Farben der Bäume, Spaziergänge in der frischen Herbstluft.

 

Basteln mit Kastanien, Kürbisse schnitzen, all das ist mit Kindern so wunderbar und es macht so viel Freude dabei zuzusehen, wie die Augen immer mehr leuchten, je näher der Tag rückt an dem es heißt „Süßes, sonst gibt es Saures!“.

Am Feuer sitzen und zum Frühstück Halloween Kürbis Brötchen schlemmen.

Manchmal frage ich mich, wie ich diese Zeit ohne meine Kinder erlebt habe und komme zu dem Schluss, dass es mit den Kleinen ein tausend Mal schöneres Halloween ist.

Auch zum Frühstück darf Halloween nicht fehlen, deshalb bekommst Du heute das ultimative Rezept für saftige

Halloween Kürbis Brötchen

 
Halloween Kürbis Brötchen kennst Du nicht? Dann habe ich hier das ultimative Rezept zu saftigen Kürbis Brötchen. Happy Halloween!

Banner Rückbildung 970x250px

Frage Deine Krankenkasse ob sie die Kosten übernimmt und genieße die Rückbildung zu Hause!

Zutaten für 12 Halloween Kürbis Brötchen:

  • 150 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 150 g Dinkelmehl Type 1050
  • ½ Würfel frische Hefe (21 g)
  • 1 TL Honig
  • 220 ml Hafermilch mit Raumtemperatur
  • 250 g Kürbisfruchtfleisch
  • ½ TL Salz
  • 60 g Maisgrieß
 
 

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Und so geht´s:

  • Mehle, ca. die Hälfte des Grieß in eine Schüssel geben und verrühren.
  • Hefe in die lauwarme Milch bröckeln, Honig zugeben glatt rühren, anschließend für 10 Minuten an einen warmen Ort stellen.
  • In der Zwischenzeit Kürbisfruchtfleisch würfeln und in Salzwasser ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze weich kochen.
  • Die Hefe- Milchmischung langsam mit der Mehlmischung zu einem glatten Teig verarbeiten. Für 30 Minuten zugedeckt an einen warmen Ort stellen.
  • Den gegarten Kürbis pürieren und zusammen mit 2 bis 3 EL Maisgrieß zum Vorteig geben und gut verkneten.
  • Ist der Teig zu flüssig weiteren Maisgrieß zugeben, bis der Teig geschmeidig ist.
  • Teig wieder abgedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.
  • Backofen auf 220°C (Umluft: 180°C) vorheizen.
  • Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zusammenkneten, zu kleinen Brötchen formen, diese oben sternförmig einschneiden, mit Wasser bestreichen und etwas Maisgrieß drüberstreuen.
  • Halloween Kürbis Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 20–25 Minuten goldgelb backen.
 
 

Halloween Kürbis Brötchen schmecken auch zwischendurch super, aber an Halloween um so besser.

Happy Halloween wünsche ich Dir und Deinen Lieben!

Gefällt Dir der Beitrag? Teile ihn mit anderen Mamas.

Pinterest
Facebook
Twitter
Google+
LinkedIn
WhatsApp
Print

Für Deine Pinterest Pinnwand habe ich Dir hier Bilder vorbereitet, mit einem Klick sind sie gepint.

Halloween Kürbis Brötchen kennst Du nicht? Dann habe ich hier das ultimative Rezept zu saftigen Kürbis Brötchen. Happy Halloween!
Halloween Kürbis Brötchen kennst Du nicht? Dann habe ich hier das ultimative Rezept zu saftigen Kürbis Brötchen. Happy Halloween!