Hi, ich bin Manu

Hi, ich bin Manu

und helfe Dir wieder fit zu werden.
Mit schnellen Rezepten und helfenden Tipps mache ich Dir das Mamaleben einfacher.



Hausgeburt - Wo kommt Dein Baby zur Welt?

Heute wie versprochen das Thema Hausgeburt mit oder ohne Hebamme.

 

Wie bereits angesprochen, stand für mich recht schnell fest, dass es nur einen Ort für die Geburt meines Kindes geben kann – zu Hause!

 

Warum habe ich mich gegen das gesellschaftlich anerkannte Krankenhaus entschieden und Aussagen wie verantwortungslos ich bin an mir abprallen lassen?

 

Vertraue Deinem Instinkt!

 

 

Weil mein Körper einen Genpool mitbekommen hat, in dem ganz haarklein beschrieben ist, wie man einem Baby das Leben schenkt. Ich brauchte keine Theoretiker, die mir sagen, was ich wann und wie zu tun habe. Ich musste Eins mit meinem Baby sein und das war ich von Anfang an.

 

 

Als ich mich zum Geburtsvorbereitungskurs angemeldet habe, wusste ich nicht, dass es Hausgeburtshebammen gibt und so war ich überzeugt das ganz allein zu machen.

 

Im ersten Gespräch mit der Kurshebamme hat sie mir empfohlen das erste Kind besser mit Hebamme zu Hause zu bekommen – sie gab mir direkt die Telefonnummer ihre Hausgeburtshebamme. Eine wundervolle Hebamme, die kurz davor war in Rente zu gehen, die sich „ihre Frauen“ aussuchte.

 

Über 5000 Babys hat meine Hebamme ins Leben begleitet – so wundervoll, so viel Liebe, so viel Glück.

 

Du bist schwanger und hast so viel im Kopf?

Überblick behalten –

Gratis Checkliste runter laden!

Hausgeburt mit oder ohne Hebamme. Für mich stand recht schnell fest, dass es nur einen Ort für die Geburt meines Kindes geben kann - zu Hause!

Banner GVK 970x250px

Frage Deine Krankenkasse ob sie die Kosten übernimmt und genieße die Rückbildung zu Hause!

Mit dem Wissen, dass selbst die Hebamme ihre 3 Kinder zu Hause bekommen hat, war mir klar, dass ich Alles richtig mache. Warum wird wohl eine Hebamme nicht zu ihren Kollegen ins Krankenhaus gehen, um ihr Baby zu bekommen? Weil sie Insider ist und genau weiß, wie es da abläuft.

 

Ich möchte hier betonen, dass ich weder jemanden verurteilen, noch verunsichern möchte, auch bin ich überzeugt, dass es Ausnahmen gibt. Ich möchte Dir aber zeigen, dass der gesellschaftliche Weg nicht immer der Ideale ist und Dich dazu bewegen, Dir Dein eigenes Bild zu machen. Roses Revolution ist ein Stichwort, was ich Dir mitgeben möchte.

 

Wenn Du wissen möchtest, wie ich mich auf meine Hausgeburten vorbereitet habe, schau unbedingt wieder rein, oder melde Dich hier zum Newsletter an?

 

 

 

Gefällt Dir der Beitrag? Teile ihn mit anderen Mamas!

Facebook
Twitter
Pinterest
Print
Google+
LinkedIn
WhatsApp
Hausgeburt mit oder ohne Hebamme. Für mich stand recht schnell fest, dass es nur einen Ort für die Geburt meines Kindes geben kann - zu Hause!
Hausgeburt mit oder ohne Hebamme. Für mich stand recht schnell fest, dass es nur einen Ort für die Geburt meines Kindes geben kann - zu Hause!